Home    Philosophie    Ausbildungsziele    Körpersprache    Seminare    Trainerausbildung    Veranstaltungen    Fotos/Videos    Kontakt

Die neue DVD von Hans-Jürgen Neuhauser hier Bestellen!




TRAINING IM WINTER
Die Tragkraft und Geschmeidigkeit erhalten

Ein Artikel von Hans-Jürgen Neuhauser in der "Natural Horse".
In dem 6-Seitigen Artikel gibt es Tipps und Anregungen, wie das Pferdetraining im Winter – gerade wenn keine Halle zur Verfügung steht - aussehen könnte und was es zu beachten gibt, erscheint in der in der Oktober/November-Ausgabe (5/2023). Die ersten 2 Seiten können Sie lesen, wenn Sie diesen Link anklicken:
Zum Artikel als PDF bitte hier klicken: -------<

Zur Bestellung der Natural Horse, um den ganzen Artikel lesen zu können,
bitte hier klicken----<

 

Hier die ersten beiden Seiten der Reportage:


Video zum Artikel:  "Sinnvolles Training im Winter auf gefrorenem Boden (17:19 min)

Es ist Winter, die Böden sind gefroren. Fragen Sie sich auch manchmal wie Sie die Zeit mit Ihrem Pferd sinnvoll nutzen können, damit sich der Trainingszustand Ihres Pferdes in den Wintermonaten nicht verschlechtert, geschmeidig bleibt und dadurch auch die Freude an der Bewegung nicht verliert?

Hans-Jürgen Neuhauser gibt Anregungen und zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Pferd auch auf gefrorenem Boden sinnvoll gymnastizieren können.

Gymnastizierung – damit der Takt und die Losgelassenheit erhalten bleiben und Ihr Pferd schön durchschwingt. Freiwillige Biegungen – ohne mechanische Einwirkung und ohne Manipulation – denn auf einem gefrorenen Boden ist es wichtig, dass sich das Pferd seine Schritte selbst einteilen kann. Sonst besteht die Gefahr, dass sich das Pferd fest macht = Fehlspannung, kompensiert, der Brustkorb absinkt, in die Rumpfträger absackt und damit eine völlig falsche Muskulatur aufbaut.
 
Ebenso geht es auch darum, in der kalten stürmischen Jahreszeit ein tragfähiges Vertrauensverhältnis mit Ihrem Pferd aufzubauen, zu erhalten, zu festigen und weiter auszubauen:

 



Weitere Filme mit Hans-Jürgen Neuhauser: bitte hier klicken---< 


-----------------------------------------------------------------------


"Durch gymnastizierende Führübungen zur Einheit mit dem Pferd"


Eine Seminar-Reportage von Martina Kiss, Chefredakteurin der "Natural Horse".
Die 6-Seitige Reportage über unser 3-tägiges Körpersprache-Bodenarbeits-Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene zum Thema "Equileading - Gymnastizierende Führübungen" erscheint dort in der August/September-Ausgabe (4/2023). Die ersten 2 Seiten können Sie lesen, wenn Sie diesen Link anklicken: Zum Artikel als PDF bitte hier klicken: -------<

Zur Bestellung der Natural Horse, um den ganzen Artikel lesen zu können, bitte hier klicken----<

Im Editorial hat Martina Kiss geschrieben:
Die Natural Horse war bei einem Seminar von Hans- Jürgen Neuhauser über gymnastizierende Führübungen dabei, und ich muss sagen: Wer seine eigene Balance im Inneren noch nicht gefunden hat, wird sein Pferd im Außen nicht klar
führen können. Ich arbeite seit mehr als 45 Jahren mit Pferden und war erstaunt, was man nicht noch alles mit Pferden lernen kann und wie wenig Balance ich habe. Ein tolles Seminar bei Hans-Jürgen Neuhauser, das mir gezeigt hat, dass ich meine Arbeit mit Pferden überdenken muss.



 




"Zügel-unabhängiges Reiten: "Gewichtshilfen" oder „Gewichtsfehler" 

Ein Bericht von Hans-Jürgen Neuhauser in der Pferdezeitschrift "Pferde im Visier"
in der Ausgabe März/April/Mai/2017
Auf Seite 26-27 finden Sie den Titel:
"Zügel-unabhängiges Reiten: "Gewichtshilfen" oder „Gewichtsfehler"
Zum vergrößern bitte anklicken:






"Wie von Zauberhand geführt"

Ein Bericht von 10-Seiten über Hans-Jürgen Neuhauser in der Pferdezeitschrift
"DIE REITERIN" in der Ausgabe Dezember 2013/Januar 2014.
Die Redakteurin Sabine Anders war vor Ort. Unter der Rubrik "Redaktion in Aktion" (Mit Körpersprache frei führen & gymnastizieren) der Titel:
"Wie von Zauberhand geführt".


Zum Artikel bitte hier klicken: -------<



Zugang zum Pferd über das Normale hinaus.

Artikel von Pferdeanzeiger 8/2010::

Perach- "Ab dem Augenblick ab dem ein Pferd dahin gehen will, wohin auch ich gehe....

mehr ...


Artikel von der CoMed (Fachverlag für Complementär-Medizin):

Mit Pferden sprechen.
Der Körper als Mittel zur feinen Kommunikation mit Tieren | Karsten Kulms

Zum Artikel bitte hier klicken: -------<


Eintrag vom 31.05.2010; 10:20,

Eine Sprache, die jedes Pferd verstehtt.

Artikel von Allgäuer Rundschau:
Dietmansried - wo andere mit den Zügeln ziehen weißt er den Weg....

mehr ...


 

Coming soon