Newsletter



Produktinfos

Art.Nr.:

01.09.2017 - 03.09.2017 in 27245 Kirchdorf, 3-tägiges Intensivseminar "HJN-Rückenschule für Pferde" mit Hans-Jürgen Neuhauser

3-tägiges Intensivseminar "HJN-Rückenschule für Pferde" Bewegungsanalyse und praktische Techniken zur muskulären Stabilisierung des Pferderückens vom 01.09.2017 - 03.09.2017 bei Diana Baumeister, Heerde 5, in 27245 Kirchdorf

inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten

 

 

Im Seminar  „Rückenschule für Pferde“ geht es zuerst um Bewegungsanalyse und praktische Techniken zur muskulären Stabilisierung des Pferderückens, sowie  anatomisch korrekten Bewegungsabläufe.

Das Seminar vermittelt praktische manuelle Techniken zur muskulären Stabilisierung des Pferderückens. Auf der Grundlage theoretischer und  physiologischer Kennnisse, sowie einer Bewegungs-Analyse an Ihrem Pferd werden Sie über praktische Übungen von Mensch zu Mensch sowie Übungen am Pferd an Techniken zur muskulären Stabilisierung des Pferdes gezielt herangeführt. Dies wird anfangs im Stehen und dann in der Bewegung trainiert.  Mit dem Ziel, dass sich Ihr Pferd wieder korrekt über die Oberlinie stabilisiert, sowohl den Rücken, als auch den Brustkorb anhebt, die Belastung von der Vorhand nimmt, wieder im Rücken schwingen und mit der Hinterhand aktiv unter den Schwerpunkt treten kann.


 

Bei allen HJN-Seminaren können Sie auch ohne eigenes Pferd teilnehmen!

 

Bei Mitnahme eines eigenen Pferdes bitte vorher mit dem jeweiligen Reitstall abklären, ob noch Gastboxen zur Verfügung stehen. Die Organisation und Einstellgebühren obliegen dem jeweiligen Stallbetreiber. Bei diesem Seminar werden die Pferde an allen 3 Tagen zu unterschiedlichen Zeiten benötigt.


Der SEMINARABLAUF ist wie folgt:

Freitag von 14:00 bis ca. 18:00 Uhr:
 
- Training der Pferde von Hans-Jürgen Neuhauser im Beisein der Seminarteilnehmer
- Erste Vorübungen von „Mensch zu Mensch“
  Pausen: Eine kurze Pause 

Samstag von 09:00 bis ca.18:00 Uhr:

- Einführung in die
HJN-Rückenschule für Pferde
- Theoretische
und praktische Kenntnisse von verschiedenen Massagetechniken
- Praktische Übungen
in der Gruppe von „Mensch zu Mensch" anschliesend an den Pferden
  
  Pausen: Vormittag 20 min., Mittag ca. 13:00 Uhr - 90 min. Nachmittag 20 min.

Sonntag von 09:00 bis ca.16:00 Uhr:

Erweiterte Übungen am Pferd
- Weitere theoretische Kenntnisse
über anatomisch korrekte Bewegungsabläufe.
- Weitere praktische Übungen von „Mensch zu Mensch“
- Umsetzung des erlernten an den Pferden

  Pausen: Vormittag 20 min., Mittag ca. 13:00 Uhr - 60 min.

 

Mit der Bestellung melden Sie sich rechtsverbindlich zum nebenstehend angegebenen Seminar an. Die jeweiligen Kursgebühren sind mit je 50% bei Anmeldung und zu 50% bei Kursbeginn zu entrichten.

Sollte ein Rücktritt erforderlich werden, so ist die Kursgebühr trotzdem in voller Höhe zu entrichten, wenn kein Ersatz gefunden werden kann. Bei Überbelegung entscheidet die Reihenfolge des Zahlungseingangs. Die Teilnahme geschieht auf eigene Gefahr. Bei Verletzungen oder Unfällen können keine Ansprüche an den Ausbilder oder Veranstalter geltend gemacht werden. Den Weisungen des Kursleiters sowie des Reitstallbetreibers ist zur Vermeidung von Unfällen unbedingt Folge zu leisten. Mit der Anmeldung bestätige ich, dass mein Pferd Haftpflicht versichert und frei von ansteckenden Krankheiten ist. 

Anfrage


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.